Wir setzen bereits beim Rohbau Ihres Hauses auf Energieeffizienz und vertrauen seit Jahren auf die Firma Liaplan.

Der Liaplan-Stein weist hervorragende Eigenschaften in der Wärme- und Schalldämmung auf und wird kompromisslos allen Anforderungen gerecht. Die gedämmte monolithische (einschalige) Gebäudehülle hilft enorm Energie zu sparen. Die schmalen Kammern des Liaplan –Steins werden mit Airpop-Kugeln verfüllt, die unter Dampfdruck verbunden werden. Dies verstärkt die dämmende Wirkung der LIAPLAN®-Steine bedeutend. Der LIAPLAN® Stein zeichnet sich durch ausgezeichnete bauphysikalische Eigenschaften und optimale Wärmedämmfähigkeit aus und erfüllt die Anforderungen der neuesten Energieeinsparverordnung (EnEV).

LIAPLAN®-Steine sind absolut feuchtigkeitsunempfindlich und nachgewiesen frostsicher. Die Feuchtigkeit, die in der Bauphase in den Rohbau eindringt, wird vom LIAPLAN®-Stein so gut wie gar nicht aufgenommen. Von allen gängigen Wandbaustoffen (Poroton, Porenbeton, Kalksandstein), die zum Vergleich über mehrere Stunden in ein Wasserbad gestellt wurden, haben die LIAPLAN®-Steine den geringsten Anteil an Wasser aufgenommen. Dadurch können die angegebenen Wärmedämmwerte praktisch von Beginn an eingehalten werden, denn trockene Wände dämmen deutlich besser als feuchte. Ohne Feuchtigkeit im Mauerwerk haben auch Schimmelpilze keine Chance. Trockene Wände sorgen also für ein energieeffizientes, gesundes und allergiefreies Wohnklima.

Lias-Ton ist als Naturprodukt ein besonders hochwertiger Ton mit gleichmäßig verteilten organischen Bestandteilen. Dieser Ton ist das Grundmaterial für den LIAPLAN®-Stein. Das Rohmaterial wird sehr fein gemahlen und zu kleinen Kügelchen granuliert, die auf 1200°C erhitzt werden. Bei diesen Temperaturen verbrennen die organischen Stoffe und die Kügelchen blähen sich auf. Es entstehen feinporige, druckfeste Tonperlen mit luftdurchsetztem Kern (Blähton). In Verbindung mit aus Kalkstein gebranntem Zement entsteht daraus der perfekte, diffusionsfähige LIAPLAN®-Stein.

Einige Dienstleistungen können nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden: Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen